Sonntag, 13. Mai 2012

Zu dick oder zu dünn - Wer bestimmt das ?

http://www.kissies.se/
Hey ihr Hübschen, ich wollte jetzt mal über ein Thema schreiben über das ich schon lange nachdenke, außerdem liest man in letzter Zeit auch in immer mehr Blogs darüber.Ich muss euch ehrlich sagen für mich war es schon immer  wichtig dünn zu sein/schlank zu sein. Schon seit ich 13 bin ist es wichtig für mich immer unter einer bestimmten Kilo grenze zu liegen und so weiter, einige von euch kennen das bestimmt. Vielleicht finde ich es auch genau aus diesem Grund so witzig, zu verfolgen wie sie im Moment alle über das Gewicht von der Schwedischen Bloggerin Kissie diskutieren. (viele von euch kennen sie bestimmt). Meiner Meinung nach ist sie nicht zu dünn, im gegenteil ich finde sie hat eine richtig schöne Figur.Ich muss auch ehrlich zugeben das sie in einer gewissen weise ein Vorbild für mich ist. Dennoch sagt mir mein gesunder Menschenverstand auch das es eigentlich nicht normal ist so auszusehen. Eigentlich schon komisch oder ? Aber es ist nun mal so, ich bin auch der Meinung das Kissie nicht Essgestört ist, den wen man sich mal ein Bild von ihr und einer Essgestörten anssieht erkennt man da eindeutig einen unterschied, ich finde es auch echt bemerkenswert wie hart sie immer Trainiert und was sie für Bauchmuskeln sie hat. Und an diesem Punkt stellt sich mir die Frage:  
Wer nimmt sich das recht darüber zu Urteilen was zu dünn oder zu dick ist ? Ich für mich finde zwar DÜNN schöner, aber ich finde auch das niemand das recht dazu hat jemanden zu verurteilen der zu viel auf den Hüften hat. Den auch da gibt es verschiedene Meinungen dazu. Und es wird einfach immer so sein das Geschmäcker verschieden sind.
Ich weiß das einige von euch eine andere Meinung zu diesem Thema haben werden wie ich, aber ich musste das nun einfach mal los werden, außerdem würde mich auch echt mal interessieren wie ihr zu diesem Thema steht und wie ihr das sieht ?

Kommentare:

  1. Also erstmal sieht man jemanden so oder so nicht an ob jemand Essgestört ist- es gibt auch Leute die sehen vollkommen "normal" aus und haben Probleme!

    Ich "persönlich" finde diese Kissie nicht schön- aber würde mir kein Urteil über sie geben.

    Was halt das Problem an so dünnen mädchen/Frauen ist, dass junge Mädels sich oft solche als Vorbild nehmen. und das wiederum heiße ich dann nicht gut.

    Bei dieser Kriessie denke sieht es auch so extrem aus da Sie eine recht große Oberweite noch hat und das halt verstärkt aussieht ;-)

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da muss ich dir eigentlich erst mal recht geben, und falls das falsch rüber kam ich wollte mit diesem Artikel auch wirklich niemanden beleidigen. Ich persönlich finde sie auch nicht wirklich hübsch (es ist lediglich ihre Figur, und dabei würde ich mir auch nie im leben meine Brüste vergrößern lassen oder so was in der art)
      Aber ihre Oberweite macht schon viel aus ;D ♥

      Löschen
  2. Ich mag Kissie auch nicht viel zu dünn *_*

    http://jenibloggt.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. wie gesagt, Geschmäcker sind verschieden ;)

      Löschen
  3. In erster Linie finde ich, dass jeder das Gewicht haben sollte, mit dem er sich am wohlsten fühlt. Ob das nun 40kg sind oder 100kg. Wenn es jedoch so weit geht, dass jemand offensichtlich untergewichtig ist (es gibt da ja bestimmte Faustformeln), ist das schon schwierig. Zumal eine Person wie Kissie in gewisser Weise auch eine Vorbildfunktion hat. Und ich glaube nicht, dass ein 12-jähriges Mädchen zum Beispiel objektiv entscheiden kann, ob so eine Figur gesund ist oder nicht.
    Deinen Blog habe ich gerade erst entdeckt und finde ihn wirklich toll! Hast jetzt eine neue Leserin. Ich würde mich natürlich freuen, wenn du mich zurück verfolgst :)
    Liebste Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich denke auch das jeder für sich selbst entscheiden sollte was man schön findet, solange es in einem gewissen Rahmen bleibt.
      Das freut mich wirklich sehr :) Klar gerne <3

      Löschen
  4. Jeder muss das für sich selbst entscheiden...

    AntwortenLöschen
  5. Dankeschön für deinen Kommentar :)
    Ich muss sagen, ich achte auch auf mein Gewicht, ich möchte nicht wieder zunehmen und bin total schlecht drauf, wenn ich mal mehr wieg ;)
    Trotzdem finde ich Kissie zu dünn, ich finde, bei ihr stimmen die Proportionen gar nich mehr. Die Brüste und ihr Kopf sehen riesengroß aus und manchmal sieht sie aus wie eine Karrikatur :/ Vielleicht würde es nicht so extrem sein, wenn sie kleinere Brüste hätte oder so.

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bitte ;) Das geht mir genauso
      Ja das stimmt, ihre Brüste sind schon extrem groß :)
      <3

      Löschen
  6. Ich finde es soll jeder Leben, wie es ihm gefällt.
    Solange es nicht krankhaft oder ungesund wird.

    LG♥
    Sandra

    (ich bin durch die liebe Sabrina auf deinen Blog gestoßen - er gefällt mir sehr. :)
    vllt hast du Lust gegenseitig zu folgen? :) würde mich sehr freuen. ich folge dir nun. )
    tellingthew0rld.blogspot,de

    AntwortenLöschen
  7. Ich denke jeder sollte so sein wie er sich wohl fühlt. Mich persönlich spricht Kissie so gar nicht an. Aber nicht undbedingt nur weil sie so "dünn" ist, sondern weil sie rundum so künsltich aussieht. Schade eigentlich. Aber sei du so, wie du dich wohl fühlst:)

    Verlose gerade einen Gutschein von H&M, würde mich freuen wenn du vorbei schaust
    fashionobsession-mieni.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich denke so ist es am besten :)
      Werd gleich mal vorbeischauen <3

      Löschen
  8. toller post! ich teile deine Meinung!
    was andere von meiner meinung denken ist mir aber egal... es ist nunmal meine
    und ich finde schlank sehr schön

    AntwortenLöschen
  9. Ich wäre auch gerne so dünn weißt du zufällig wie sich Kissie ernährt um so auszusehen ? <3

    AntwortenLöschen